Über Fülle, Reichtum und das Gesetz der Anziehung

Wir alle haben Träume und Ziele wir haben große Vision für unser Leben für die einen ist das eventuell das Haus am Strand oder das Leben in einem fremden Land. Vielleicht aber auch es ist einfach eine große Summe Geld auf dem Konto, sodass wir einfach nie wieder arbeiten müssen oder uns einfach aussuchen können, was wir tun oder lassen. Und dieses “tun” kann dann auch ein gemeinnütziges Projekt oder anderes sein. Unserer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Können wir unsere Träume erreichen?

Und in manchen Momenten liegen diese Träume in ganz ganz entfernter Zukunft. Wir möchten diese Träume natürlich auch erreichen und in unser Leben ziehen, aber manchmal fühlen sich diese Träume irgendwie unerreichbar an. Mit diesen Träumen verknüpfen wir Reichtum Fülle und Wohlstand. Manchmal denken wir, wenn wir diese Träume erfüllen können, wenn wir das in unserem Leben haben, dann sind wir glücklich, zufrieden und das kann dann durch nichts mehr getoppt werden. Das “Problem” an dieser Sache ist nur, dass wahre Fülle, wahrer Reichtum und ein wirkliches Wohlstands- und Glücksgefühl nicht mit materiellen Dingen beginnt.

Sondern es beginnt in unserem Herzen. Es beginnt damit, dass wir ein wirkliches Gefühl der Dankbarkeit in unser Herz lassen. Dass wir wertschätzen, was wir bereits in unserem Leben haben. Und damit meine ich nicht die ganzen materiellen Dinge, die wir besitzen. Sondern damit meine ich alles Immaterielle.

Es ist bereits so viel da

Wenn wir genauer hinschauen, dann haben wir bereits so viel Fülle in unserem Leben. Wir können uns tatsächlich bereits reich nennen. Wir sind reich an lieben Freunden, an tollen Familienmitgliedern, an Menschen, die wir lieben und die uns lieben. Wir sind reich an Vitalität und Energie. Wir sind reich an tollen Hobbys und Freizeitmöglichkeiten. Wir sind reich an wunderbaren Erfahrungen, Abenteuern und schönen Erlebnissen. Es ist an uns diesen Reichtum in unserem Leben zu erkennen und in unser Herz zu lassen.

Und warum ist es eigentlich so wichtig schon im Hier und Jetzt, im heute Reichtum, Wohlstand und Fülle zu verspüren? Vielleicht kennst du das Gesetz der Anziehung. Das Gesetz der Anziehung besagt, dass Gleiches wiederum Gleiches anzieht. D.h. wenn wir positive Gedanken haben, dann ziehen wir positive Dinge in unser Leben. Weil wir Chancen und Möglichkeiten erkennen und den Mut und die Energie haben, diese zu ergreifen. Allerdings wenn wir negative Gedanken haben, dann können wir diese vielen Chancen, die wir eigentlich haben, auch nicht erkennen.

Und wenn wir aber Fülle und Reichtum und Wohlstand verspüren, wenn wir das wirklich in unserem Herzen tragen, dann können wir damit auch weiteren Wohlstand in unser Leben ziehen. 

#20 So wirst du zum Head of Finance in deinem Business, auch wenn du Zahlen nicht magst

Money Blocks wirken sich auch auf dein Marketing aus Jede von uns hat ihre eigene Story mit Geld. Jede hat ihre Erfahrungen damit gesammelt. Manche mehr, manche etwas weniger. Und es ist definitiv so, dass diese Erfahrungen und somit…